Island 2017

Fotoshooting und Abenteuer vom 17.-22.06.

Fri Fra Freude! Im Juni geht es für mich auf die wunderschöne und atemberaubende Insel Island und ich suche nach tollen Paaren, die mich dorthin begleiten möchten. Geplant sind ein paar unvergessliche Tage in der atemberaubenden Natur Islands, gefüllt mit Shootings an verschiedenen Orten der Insel.

The email was sent!
Ihr wollt dabei sein? Meldet euch bei mir!

Mein Flieger landet am 17.06.2017 um 14:00 Uhr in Reykjavik, von dort aus geht es mit einem Mietwagen Richtung Krýsuvík im Süden. Abenteuerlustig und spontan wie eh und je,  soll es dann immer auf der Hauptstraße 1 weiter in Richtung Süden gehen. Der grobe Plan ist, Stops unter anderem am Solheimasandur Flugzeug Frack, am schwarzen Strand und an diversen Wasserfällen zu machen, die auf unserem Weg liegen. Geschlafen wird im Auto, im Zelt auf Campingplätzen oder in lokalen Unterkünften. Weitere Details klären wir dann einfach gemeinsam. Mein Flieger zurück nach Deutschland geht am 22.06. um 06:00 Uhr. Ob ihr eure Reisezeit ähnlich gestaltet wie ich, ist euch offen. Bucht gerne einen längeren Trip oder schneit nur kurz für das Shooting vorbei, its up to you! Ich freue mich tierisch auf euch und unser gemeinsames Abenteuer!

Grundsätzlich sind Shootings mit 4 Paaren eingeplant. Der genaue zeitliche Ablauf wird während der gemeinsamen Planung vor dem Trip geklärt.

Inklusive sind: euer persönliches Fotoshooting auf Island, jede Menge digital nachbereitete Fotodateien, eine Hand voll Abzüge der schönsten Momente des Trips und ein FineArt-Print 20×30 eurer Wahl in atemberaubender Island-Kulisse von euch.

Am besten schaut ihr für euren Flug mal bei momondo.de oder check24.de. Da findet man Hin -und Rückflug für unter 300 Euro / Person.

Auf Island ist es sinnvoll sich einen Leihwagen zu schnappen um die Insel zu befahren. Der Preis hängt natürlich von der Mietdauer ab. Bei Check24.de könnt ihr hier auch gerne vergleichen. Für fünf Tage liegt man etwa bei Mietkosten von 200 Euro.

Campingplätze kosten etwa 20 Euro pro Nacht. Feste Unterkünfte sind wesentlich teurer.

Liked meine Facebook Seite und kommentiert dort den Island Post. Zudem findet ihr oben auf der Seite ein Kontaktformular, über welches ihr mich wissen lassen könnt, warum ihr die Richtigen für ein gemeinsames Foto-Abenteuer seid. Ihr seid total fotoverrückt und unsterblich verknallt? Ihr wolltet schon immer Fotos von euch auf Island haben? Ihr reist einfach wahnsinnig gerne? Lasst es mich wissen, ich freue mich auf eure Geschichten!

Island ist ein unglaublich magischer und anziehender Ort, der schon lange auf meiner Reise-Liste steht. Die Natur Islands mit ihren unzähligen Wasserfällen, surrealen Stränden, Geysiren und Vulkanen ist genau so einzigartig wie verzaubernd. Da es für mich das erste mal auf der Insel sein wird, freue ich mich auf ein nie dagewesenes Abenteuer mit wundervollen Menschen, einzigartigen Fotos und gemeinsamen Lagerfeuer-Abenden in malerischer Umgebung.